Lagos ist das Ziel…

Um kurz vor halb sieben die Nachricht: „Wir sind wieder im Handynetz“ und dann kommen auch schon die ersten Bilder auf meinem Handy an…

… und so sehen glückliche und zufriedene Seemänner aus.

Um 19:12 Uhr dann die Nachricht:

„2h segeln wir noch, dann lassen wir den Anker vor Lagos fallen.“

Huch, dabei warten wir doch alle in Portimão auf Euch!

„Aber Lagos passt besser zum Wind als Portimão.“

Egal! Wir freuen uns Euch so glücklich zu sehen!

Um 21:45 Uhr ist der Anker nach 630 sm vor Lagos gefallen.

Wir freuen uns, dass euch Sabir gut und sicher ans Ziel gebracht hat und jetzt genießt euer Ankerbier!

8 Antworten auf „Lagos ist das Ziel…“

  1. Super, freut mich sehr, dass ihr gut über den Atlantik gekommen seid 👍
    Mit dem Ankerbier würde ich jetzt auch gern anstoßen – auf euch! 🍻
    Hoffe bald noch Details von der Überfahrt zu hören/lesen

  2. Hallo zusammen,
    ich kenne nur Peter ….aber ich freue mich dass ihr alle zusammen mit der Sabir gut und gesund angekommen seid.
    ich freue mich auf weitere neue schöne Bilder und Beiträge.
    Beste Grüße Helga

  3. Danke, dass Ihr alle mitgefiebert habt und den tollen Blog-Beiträgen von Claudia gefolgt seid.
    Ich hoffe, dass ich es in den nächsten Tagen schaffen werde, den letzten Artikel zu Porto Santo und einen Artikel zum Überführungstörn an die Algarve zu schreiben.

      1. Schon gelesen… Ein toller Bericht, der mich schon ein bisschen neidisch macht 😉
        Danke, für die Einladung, kann gut sein, dass ich darauf zurückkomme 😉

        Gruß
        Oli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.